Nailatelier Herold

Kunstnägel sind schädlich, der Naturnagel kann nicht atmen?

Unsinn!! Der Nagel wird über kleine Blutkapillaren versorgt. Und bekanntlich ist im Blut Sauerstoff!! Diese Kapillare lassen auch das Nagelbett rosa erscheinen.

Die eigenen Nägel werden so dünn?

Falsch! Die Nägel sind nach der Entfernung der Modellage die ersten Tage sehr weich, da das Keratin wieder fest werden muss. Keratin härtet an der Luft, somit ist der Nagel nach ein paar Tagen wieder fester. Die Nägel erscheinen einem nur dünner, weil die Kunstnägel einiges dicker sind und man sich sehr schnell daran gewöhnt.

Was passiert im Nagelstudio?

Sie können kurze Nägel verlängern und stabilisieren. Unter einer schützenden Modellageschicht wachsen die Naturnägel ungestört weiter. Ihre Nägel sind nun alle gleich lang und sehen gepflegt aus, ohne dass Sie selbst Arbeit damit haben.

Wie belastbar sind Kunstnägel?

Sie sind um einiges stabiler als Ihr Naturnagel. Das heißt aber nicht, dass er unzerstörbar ist. Wenn das so wäre, würden Sie sich Ihr Nagelbett verletzen. Also trotz stabiler Nägel Vorsicht!

Wie oft muss ich ins Nagelstudio?

Da der Naturnagel unter der Modellage ungestört weiterwächst, muss die so entstehende Lücke aufgefüllt werden. Jeder Nagel wächst unterschiedlich schnell. Meist reicht ein Auffülltermin nach 3 bis 4 Wochen. Bei manchen wachsen die Nägel schneller raus, das zeigt sich dann.

Was passiert beim Auffülltermin?

Beim Auffüllen wird die alte Modellage soweit erforderlich vom Nagel entfernt und durch neues Material ersetzt. Außerdem wird der Nagel nach Wunsch gekürzt und in Form gefeilt. Beim Auffüllen wird auch Nailart und French ersetzt.

Zeitaufwand einer Behandlung?

Für eine Neumodellage muss 2 bis 2,5 Stunden gerechnet werden. Auffüllen dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden (Je nach Aufwand).

Was mache ich, wenn ein Nagel bricht oder abbricht?

Rufen Sie mich an, ich versuche, mich so schnell wie möglich darum zu kümmern. Schlimmstenfalls bitte ein Pflaster um den betroffenen Nagel kleben.

Was mache ich, wenn ich die Kunstnägel nicht mehr möchte?

Kein Problem! Die Modellageschicht wird von Ihrer Nagelmodellistin so vorsichtig wie möglich entfernt, um den Naturnagel nicht zu verletzen. Dies sollte unbedingt professionell gemacht werden. Bitte niemals selbst die Schicht runterreißen oder runterfeilen. Anschließend muss der Naturnagel gepflegt werden.

 

Nailatelier Herold